AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Stand 05. Dezember 2020

Allgemein
Im Rahmen des Einkaufs über die Webseite shop.voi.tl gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Shop.voi.tl ist berechtigt, die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ohne Angabe von Gründen jederzeit zu ändern. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Fassung. Nebenabreden, Zusagen oder Abänderungen jedweder Art bedürfen zu ihrer Rechtsgültigkeit der schriftlichen Bestätigung beider Vertragspartner.

Rechtsgeschäfte mit Verbrauchern

Bei Rechtsgeschäften mit Verbrauchern im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes gelten die Bestimmungen des Konsumentenschutzgesetzes, sofern im Rahmen der nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zulässigerweise andere Vereinbarungen getroffen wurden.

Vertragsabschluss / Korrekturmöglichkeiten
Die Bestellung des Kunden stellt ein Angebot dar. Ein Vertrag kommt erst nach Annahme unsererseits zustande. Der Kunde wird von unserer Annahme per E-Mail verständigt.
Eine Bestellung ist nur möglich, wenn alle im Bestellformular mit * bezeichneten Pflichtfelder ausgefüllt sind. Fehlen Angaben oder können wir der Bestellung aus sonstigen Gründen nicht nachkommen, erhält Kunde eine Fehlermeldung. Vor dem endgültigen Abschicken der Bestellung erhält der Kunde die Möglichkeit, seine Bestellung zu korrigieren. Unterstützende Detailinformationen erhält der Kunde direkt im Zuge des Bestellvorganges.
Sobald der Bestellvorgang abgeschlossen ist, wird der Kunde darüber durch ein Infofenster „Ihre Bestellung ist abgeschlossen und wurde erfolgreich an uns versendet” benachrichtigt. Dies stellt unsererseits noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar.

Empfangsbestätigung
Wenn die Bestellung bei uns eingelangt ist, wird der Kunde über die von ihm bekannt gegebene E-Mail-Adresse von Eingang seiner Bestellung verständigt. Diese Verständigung stellt unsererseits noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar.

Bindung des Kunden an sein Angebot
Der Kunde ist an seine Bestellung 2 Tage ab Zugang dieser Bestellung gebunden. Das gesetzliche Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht) bleibt davon unberührt.

Vertragssprache
Die Vertragssprache ist Deutsch

Zielland
Unser Angebot aus Webshop richtet sich ausschließlich an Kunden mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthalt in Österreich.

Preise und Versandkosten
Alle Preise sind Gesamtpreise. Sie verstehen sich inklusive aller Steuern einschließlich Umsatzsteuer. Porto und Verpackung für den Versand innerhalb Österreichs ist kostenlos. Versandkosten ausserhalb Österreichs, innerhalb der EU betragen 10 Euro.

Zahlungsarten
Wir akzeptieren folgende Zahlungsarten:

  • PayPal
  • Kreditkarte (Zahlungsdienstleister Stripe Inc.)
  • Sofortüberweisung
  • Barzahlung 

Fälligkeit / Vorauszahlung
Ist keine andere Zahlungsart vereinbart, verpflichtet sich der Kunde zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bereits bei Vertragsabschluss. Die Lieferung der Ware erfolgt erst nach Eingang des Betrages auf unserem Bankkonto oder nach Erhalt des vollen Betrages in bar.
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware Eigentum von Stefan Voitl Webshop.

Widerrufsrecht
Das Ziel von Stefan Voitl Webshop sind zufriedene Kunden, deswegen bemühen wir uns mit unseren Produkten unsere Kunden zu begeistern und zufrieden zu stellen. Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu wiederrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung mit ein E-Mail auf E-Mail-Adresse (shop@voi.tl) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu wiederrufen, informieren.

Folgen des Wiederrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, der wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angeboten, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Wiederruf dieses Vertrag bei uns eingegangen ist.

Ausnahmefall
Nichterfüllung der unten genannten Lieferzeit, wird der Kunde schriftlich informiert und kann innerhalb von 3 Werktagen schriftlich, per Fax, Brief oder E-Mail, vom Vertrag zurücktreten.

Entfallendes Rücktrittsrecht (Widerrufsrecht)
Für Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, entfällt der Rücktrittsrecht (Widerrufsrecht), wenn die Waren nach der Lieferung entsiegelt worden sind.

Lieferzeitraum
Wenn nicht anders vereinbart, bemühen wir uns, die bestellte Ware innerhalb von 5-7 Werktagen nach unserer Bestätigung des geschlossenen Vertrages innerhalb von Österreich zu liefern.

Versand
Der Versand erfolgt mit der Österreichischen Post AG, DPD oder DHL. Sollte die Ihnen gelieferten Waren beschädigt oder unvollständig sein, wenden Sie sich unverzüglich an einen Mitarbeiter unseres Shops, sodass dieser Abhilfe schaffen kann.

Garantie/ Gewährleistung/Haftung
Der Kunde ist verpflichtet, die bei ihm eintreffende Ware insbesondere dahingehend zu überprüfen, ob sie in Menge, Qualität, Art und Verpackung der Bestellung entspricht. Bei der Anlieferung bereits offensichtliche Mängel hat der Kunde Stefan Voitl Webshop umgehend zu verständigen. Die Beanstandung sonstiger, bei Anlieferung nicht bereits offensichtlicher Mängel hat unverzüglich, längstens innerhalb von drei Werktagen nach Empfang der Ware schriftlich, bei der Stefan Voitl Webshop einlangend, unter genauer Angabe der behaupteten Mängel zu erfolgen. Den Nachweis für die Rechtzeitigkeit ist vom Kunden zu erbringen. Beanstandete Ware ist auf Verlangen der Stefan Voitl Webshop unverzüglich an diese zurück zu senden. Wenn der Kunde diesen vorgenannten Verpflichtungen nicht nachkommt, gehen sämtliche, allenfalls bestehende Ansprüche, gestützt auf welchen Rechtsgrund auch immer, jedenfalls unwiderruflich verloren.

Für Sachmängel, die durch ungeeigneten oder unsachgemäßen Transport oder ungeeignete oder unsachgemäße Lagerung durch den Kunden oder Dritte entstehen, wird seitens Stefan Voitl Webshop keine Haftung übernommen. Im Falle von Sachmängeln obliegt Stefan Voitl Webshop die Wahl, ob die Verbesserung durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung vorgenommen wird. Lediglich für den Fall, dass beides aus Sicht von Stefan Voitl Webshop untunlich ist, kann eine angemessene Minderung des Kaufpreises gewährt werden. Für die Abwicklung unentgeltlicher Geschäfte übernimmt Stefan Voitl Webshop keine Gewähr.

Erfüllungsort und Gerichtsstand
Der Erfüllungsort für beide Vertragsteile ist die Stadt Wien.

Als Gerichtsstand für alle sich unmittelbar zwischen dem Kunden und Stefan Voitl Webshop ergebenden Streitigkeiten, wird das örtlich und sachlich zuständige österreichische Gericht in der Stadt Wien vereinbart. Dies gilt auch für den Fall, dass der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort ins Ausland verlegt oder sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klagserhebung nicht bekannt ist. Wenn der Kunde ein Verbraucher ist, gilt dieser Gerichtsstand nur dann als vereinbart, wenn der Kunde in diesem Gerichtssprengel seinen Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt oder Ort der Beschäftigung hat oder der Kunde im Ausland wohnt.

Im Übrigen gilt österreichisches Recht unter Ausschluss seiner Verweisungsnormen und unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes als vereinbart.

Datenschutz, Nutzungsbestimmungen und Datenverarbeitung

Datenschutz
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.
Bitte lesen Sie diese Erklärung sorgfältig vor Verwendung der Webseite, da hier erläutert wird, wie wir personenbezogenen Daten sammeln, verarbeiten bzw. speichern. Jeder Zugriff auf unsere Internetseite und jeder Abruf einer auf dieser Webseite hinterlegten Datei wird protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenspeicherung
Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift, E-Mail und Adresse des Käufers.

Wir verarbeiten und speichern sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns in Rahmen von E-Mail, Webshop und schriftlich übermitteln (z.B. Name, E-Mail, Adresse, etc.) zur Durchführung der von Ihnen gewünschten Kontaktaufnahmen sowie zur Pflege von Kundenbeziehungen. Diese Daten werden bis auf Ihren schriftlichen Antrag zur Löschung bei uns gespeichert.

Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert:

  • Vorname und Nachname,
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen.

Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Zustelladressen (und Email Adresse oder Telefonnummer) an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Verwendung von Cookies
Unsere Website verwendet  aus moralischen Gründen keine Cookies.

Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: shop@voi.tl. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei uns (shop@voi.tl) oder bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Kontakt

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Stefan Voitl
Dreiheiligenstraße 21a, Stock EINS (Atelier)
6020 Innsbruck – Kulturbackstube Innsbruck
Tirol

E-Mail: shop@voi.tl